Literatur

Drei Abende mit SINN UND FORM
1. Abend: Das Gedicht als andere Wahrnehmung der Welt
Salon kontrovers: Briefe – schreiben und lesen
„Bedenk, daß ich deine Briefe nicht entbehren kann“
Aus dem Briefwechsel Ingeborg Bachmann und Hans Magnus Enzensberger
Drei Abende mit SINN UND FORM
2. Abend: Die Wunder des Erzählens
Salon kontrovers: Briefe – schreiben und lesen
„Sie sind ein wahrhaft absonderliches, höchst geheimnisvolles Wesen“
Aus dem Briefwechsel Gustave Flaubert und George Sand
Drei Abende mit SINN UND FORM
3. Abend: Der Essay als Raum freien Denkens
Salon kontrovers: Briefe – schreiben und lesen
„Auf Wiedersehen, mein süsser kleiner Mungo“
Briefe von Gottfried Benn an Ursula Ziebarth, mit Kommentaren von Ursula Ziebarth
Salon kontrovers: Briefe – schreiben und lesen
„Endlich ein Brief von dem kleinen Pferde!“
Aus dem Briefwechsel Annette von Droste-Hülshoff und Levin Schücking

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!