Kinderfest und Wiedereröffnung des Holzhausenparks<br>Schlosskater Ferdinand lädt alle zu seinem zauberhaften Kinderfest anlässlich des 152. Geburtstages von Adolph Frhr. von Holzhausen ein.

Kinderfest und Wiedereröffnung des Holzhausenparks
Schlosskater Ferdinand lädt alle zu seinem zauberhaften Kinderfest anlässlich des 152. Geburtstages von Adolph Frhr. von Holzhausen ein.
Am Samstag, 1. September 2018, 13.00 Uhr
Schlosskater Ferdinand, gezeichnet von Kathrin Engelking © Frankfurter Bürgerstiftung

Diese Veranstaltung ist bereits vorüber.

Highlights:

  • 13:00 Uhr: Eröffnung des Kinderfestes und Wiedereröffnung des sanierten Holzhausenparks (zusammen mit Vertretern der Stadt Frankfurt aus dem Grünflächenamt und aus dem  Kinderbüro Frankfurt) vor dem Holzhausenschlösschen
    Die Frankfurter Bürgerstiftung heißt alle mit Trompeten-Fanfaren (Markus Huhn) willkommen!
    Die Kinderchöre der Frankfurter Bürgerstiftung singen zur Begrüßung.
  • 14:00 Uhr: Zaubereien mit Clown Constantin (Herr Bauch)
  • 14:30 Uhr: Magische Close Up Zauberei für alle ab 6 Jahre mit Nicolai Friedrich – Mentalist und Zauberer – vor dem Holzhausenschlösschen (gefördert von KANNEMANN)
  • 15:00 Uhr: „Karneval der Tiere“ im Holzhausenschlösschen für alle ab 6 Jahre, die zuhören können
    Mit Michael Quast und Ensemble (Mus. Ltg.: Rhodri Britton)
    (Karten sind im Vorverkauf über Reservix  (Tel. (069) 407 662 580, www.reservix.de oder an den VVK-Stellen von Reservix)  oder Restkarten am Veranstaltungstag ab 12.00 Uhr am Infostand der Frankfurter Bürgerstiftung erhältlich. Saal ohne Bestuhlung.
  • 15:30 Uhr: Zauberakrobatik vor dem Holzhausenschlösschen mit
    dem Theatro Artistico
  • 16:00 Uhr: Zaubereien mit Clown Constantin (Herr Bauch)
  • 16.30 Uhr: Zauberakrobatik vor dem Holzhausenschlösschen mit
    dem Theatro Artistico
  • 17:00 Uhr: Zaubereien mit Clown Constantin (Herr Bauch)
  • 17:30 Uhr: Großes Finale! Zauberakrobatik vor dem Holzhausenschlösschen mit dem Theatro Artistico

Mitmachaktionen und Stände von 12.00 bis 18.00 Uhr:

  • Abenteuerspielplatz Riederwald
  • Apfelsaftpressen mit dem MainÄppelHaus Lohrberg
  • Basteltisch (KNAX-Club)
  • Drehorgelspieler und Dudelsackspieler
  • Eiswagen Allora
  • Historische Feuerwehrfahrzeuge des Feuerwehrmuseums Frankfurt zum Besichtigen
  • Infostand der Frankfurter Bürgerstiftung
  • Magische Close up Zauberei mit Nicolai Friedrich, ab ca. 14.50 Uhr am Zelt von KANNEMANN
  • Glücksrad der Firma Kannemann Zeichenbedarf GmbH
  • Kaffee- und Kuchenstand
  • Kinderschminken (KNAX-Club)
  • Rettungswagen des Malteser Hilfsdienst e.V. zum Besichtigen
  • Rundfahrten mit einem Polizeiauto des 3. Polizeireviers Frankfurt
  • Scrabble-Spiel mit den Frankfurter Lesepaten
  • Steiner’s historisches Karussell
  • Dampfriesenrad und Zuckerwatte
  • Wasserweitspritzen in den Holzhausenteich mit der Jugendfeuerwehr Ginnheim
  • Würstchen- und Getränkestand der Freiwilligen Feuerwehr Frankfurt am Main-Ginnheim e.V.
  • Zirkus Zarakali mit Clown Constantin (Herr Bauch)
  • Kinder PalliativTeam Südhessen 
  • Grünflächenamt und Kinderbüro der Stadt Frankfurt
  • 999 Luftballons
  • Ponyreiten
  • Adem’s Früchte-Bazar
  • …und vieles mehr!

Eintritt frei
Projektleitung: Frankfurter Bürgerstiftung
Förderer: Frankfurter Sparkasse, Freundes- und Förderkreis der Frankfurter Bürgerstiftung, Cronstett- und Hynspergische evangelische Stiftung, Roman und Helmine Spagl-Stiftung

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!