« zurück zur Übersicht

Mit Frank durch Frankfurt – Bürger und Stifter<br>Fahrradtour durch Frankfurts Stadtgeschichte mit Frank Seibold

Mit Frank durch Frankfurt – Bürger und Stifter
Fahrradtour durch Frankfurts Stadtgeschichte mit Frank Seibold
Am Sonntag, 4. Oktober 2020, 14.00 Uhr
Frank Seibold © privat

Diese Veranstaltung ist bereits vorüber.

In Frankfurt gibt es über 600 Stiftungen. Viele Einrichtungen gehen auf die Initiative und den Weitblick einzelner Bürger zurück. Dabei stand immer das Gemeinwohl im Fokus, über Religion und andere Widerstände hinweg. Auf dieser Radtour möchten wir Ihnen einige dieser Menschen und deren Ideen vorstellen. Wir besuchen Stifter auf den Frankfurter Friedhöfen und schauen uns die Orte des Wirkens an, gestern und heute.
Ein eigenes Fahrrad ist erforderlich. Bei schlechten Wetterverhältnissen kann die Tour nicht stattfinden. Angemeldete Teilnehmer werden am Vortag per E-Mail informiert.

Teilnahmegebühr € 15,-

Wir bitten um Voranmeldung unter info@frankfurter-stadtgeschichten.de, für kurzfristig Entschlossene ist die Teilnahme auch ohne Voranmeldung möglich. Kartenverkauf am Veranstaltungstag ab 13:30 Uhr vor dem Holzhausenschlösschen
Treffpunkt: Holzhausenschlösschen

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!