Veranstaltungssaal © Walter Dorn

Mäzene, Stifter, Stadtkultur – 100 Jahre Freunde Frankfurts e.V.

Das alte Frankfurt im Bild – Fotokampagnen 1896-1950
  • Montag, 14. März 2022 – 19.30 Uhr

Vom Domturm nach Süden, ca. 1930 © Fotograf: unbekannt

Vortrag von Tobias Picard

Eintritt frei, begrenztes Platzangebot, Teilnahme nur nach vorheriger schriftlicher Anmeldung möglich (Freunde Frankfurts e.V., Baumweg 43, 60316 Frankfurt am Main, E-Mail: info@freunde-frankfurts.de). Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Darüber hinaus werden wir über die Mediathek unserer Website am Veranstaltungstag einen kostenfreien Livestream der Veranstaltung anbieten. Zum Livestream gelangen Sie hier.

Unsere Vorstellungen vom alten Frankfurt sind vor allem durch Bilder geprägt. Ein Großteil der bis heute verwendeten Motive wurde nicht absichtslos aufgenommen, sondern verdankt seine Entstehung planmäßigen Kampagnen. Deren Zwecke reichten von der reinen Aufzeichnung bis zur gezielten Beeinflussung der öffentlichen Meinung. Der Vortrag gibt einen Überblick über die wichtigsten dieser Unternehmungen, ausgehend vom großen Mappenwerk „Bilder aus dem alten Frankfurt“ bis zu den letzten Fotodokumentationen angesichts zu erwartender Luftangriffe.

Tobias Picard © privat

Tobias Picard, geboren 1959 in Hanau, Studium der Geschichte, Germanistik und Erziehungswissenschaften in Frankfurt am Main und München; Besuch der Archivschule Marburg. Seit 1990 Historiker und Archivar im Institut für Stadtgeschichte. Zusammenstellung mehrerer Bildbände, z. B. „Fft. in frühen Farbdias“ (2010) und „Schauplätze. Fft. in den 50er Jahren“ (2016). Zahlreiche Veröffentlichungen zu stadt-, foto- und bildungsgeschichtlichen Themen sowie zur Geschichte der Rhein-Main-Region.

Aktuelle Informationen zu den Teilnahmebedingungen und unserem Hygienekonzept finden Sie hier.

Kooperationspartner: Frankfurter Bürgerstiftung und Freunde Frankfurts e.V.
Förderer: Freundes- und Förderkreis der Frankfurter Bürgerstiftung


Freundes- und Förderkreis der Frankfurter Bürgerstiftung