Sommerkonzert

mit dem Thomas Siffling Groove Jazz Quartet
  • Samstag, 9. Juli 2022 – 20.00 Uhr

Thomas Siffling © Hans Engel

Die Musiker spielen aus den Fenstern des Holzhausenschlösschens heraus ein Konzert für alle Besucher des Holzhausenparks. Bei freiem Eintritt können somit alle Parkbesucher zuhören und zusehen und sind dazu eingeladen, Picknickdecken/-Verpflegung mitzubringen. Das Konzert findet bei jedem Wetter statt!

(1929. Bürgerkonzert)

Thomas Siffling, tp, flh
Olaf Schönborn, as
Thomas Bauser, hammond organ
Daniel Mudrack, dr

In neuer und durchaus ungewöhnlicher Besetzung präsentiert der Trompeter Thomas Siffling seine Musik mit Hammond Orgel, Schlagzeug und zwei Bläsern. Siffling zählt zu den renommiertesten deutschen Jazzmusikern, die auch international auf sich aufmerksam gemacht haben. Durch seinen warme und lyrisch geprägte Art des Trompeten Spiels schafft er es immer wieder eine emotionale Bindung zum Publikum herzustellen.
Lassen Sie sich als überraschen in welcher Klangfülle seine Arrangements und Kompositionen erstrahlen. Freuen Sie sich auf satte Grooves gepaart mit schönen Melodien und großartigen Solos. Kompositionen des Bandleaders und bekannten Cover Songs wie z.B. Halleluja und Come Together. Mit dabei sind der Freiburger Hammond Organist Thomas Bauser, der Mannheimer Drummer Daniel Mudrack und der Ludwigshafener Saxophonist Olaf Schönborn.

Thomas Siffling Jazz Groove Quartet © Manfred Rinderpacher

Gesamtleitung: Frankfurter Bürgerstiftung
Förderer: Freundes- und Förderkreis der Frankfurter Bürgerstiftung

Freundes- und Förderkreis der Frankfurter Bürgerstiftung